Rhede. Auch die letzte Straße im Wegebauprojekt der Gemeinde Rhede ist fertiggestellt. Nachdem bereits der Flaarweg zwischen Rhede und Borsum sowie der Westertangenweg zwischen Rhede und Neurhede erneuert wurden, sind jetzt auch die Arbeiten am Heinz-Meyer-Weg abgeschlossen. Weder Huckel noch Absenkungen sind noch auf dem mehr als zwei Kilometer langen Heinz-Meyer-Weg zu finden. Das bedeutet nach den Worten von Bürgermeister Gerd Conens wieder freie Fahrt für die landwirtschaftlichen Geräte aber auch für Auto- und Radfahrer. Insgesamt wurden laut Conens rund 300.000 Euro für die dritte Straße in Rhede investiert und mithilfe des Amtes für regionale Landesentwicklung (ArL) mit 164.000 Euro bezuschusst.

Kalender

<<  Mai 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  910111214
1819
22232728
3031    

Demnächst

Anschrift

Gemeinde Rhede (Ems)
Gerhardyweg 1
26899 Rhede (Ems)

Tel.: 04964 - 9182-0
Fax: 04964 - 9182-40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!