Rhede. Eigentlich hätte Rhedes Bürgermeister Gerhard Conens (parteilos) derzeit Grund zur Freude: Zum nationalen Befreiungstag der Niederländer ist der Verwaltungschef am 5. Mai zur Kranzniederlegung in die Partnergemeinde Bellingwedde eingeladen. Das ist eine besondere Auszeichnung. Zu Hause bereitet ihm allerdings der Ems-Altarm immer mehr Sorgen. Die Vertiefung der
Neurhede. Erstmals in der gut 100-jährigen Vereinsgeschichte gehört dem Vorstand des Schützenvereins Neurhede eine Schützin an. Jutta Eikens übernahm während der Generalversammlung nach einstimmigem Votum das Amt der Schriftführerin. Ausgeschieden aus dem Vorstand war zuvor Hermann Hinrichs, der diese Position seit 2004 innehatte.
Bei zwei Enthaltungen stimmten die Mitglieder auf der Generalversammlung mehrheitlich für die Kandidatin. Bis dato hatten Kassenwart Heino Klahsen und Reitwartin Louise Dettmer diese Position kommissarisch geführt, nachdem auf der Versammlung im Vorjahr das Amt nicht hatte besetzt werden können. „Ich bin froh über meine neue Vertretung", erklärte der Vorsitzende
Freitag, 20 April 2012 06:35

Hegering Rhede ehrt verdiente Mitglieder

Rhede. Mit Ehrenurkunden hat der Hegering Rhede während seiner Generalversammlung Johann Jansen und Bernd Nanninga geehrt. Hegeringleiter Hermann Wilkens übergab Jansen eine Urkunde für 40-jährige Mitgliedschaft.
Donnerstag, 19 April 2012 13:10

Gemeinde würdigt Verdienste von Adele Telgen

Rhede. Nach zwölf Jahren hat die Einheitsgemeinde Rhede die ehrenamtliche Jugendbeauftragte Adele Telgen feierlich verabschiedet. Telgen ist seit dem 1. November 2011 Ortsbürgermeister in Brual. Ihre Aufgaben als Jugendbeauftragte sollen nach den Worten des Ratsvorsitzenden Josef Wittrock (CDU) künftig auf mehrere Schultern verteilt werden. Bürgermeister Gerd Conens
  bü Rhede. Ehrungen verdienter Mitglieder haben im Mittelpunkt der Generalversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft (kfd) Rhede gestanden. 60 Jahre in der Frauengemeinschaft sind Walburga Witte und Anni Lückmann. Geehrt für 50-jährige Zugehörigkeit wurden Margret Marsmann, Käthe Conens und Thea Brand. Ein Ehrenpräsent erhielten außerdem Maria Osewold,
mm Rhede. Der Vorstand des Reit- und Fahrvereins Rhede (RuF Rhede) ist wieder komplett. Nachdem das Amt des zweiten Vorsitzenden zwischenzeitlich nur kommissarisch besetzt war, erklärte Eva Remmers sich nun bereit, diese Aufgabe zu übernehmen. Bei zwei Enthaltungen stimmten die Mitglieder auf der Generalversammlung mehrheitlich für die Kandidatin. Bis dato hatten Kassenwart Heino Klahsen und Reitwartin Louise Dettmer diese Position kommissarisch geführt, nachdem auf der Versammlung im Vorjahr das Amt nicht hatte besetzt werden können. "Ich bin froh über meine neue Vertretung", erklärte der Vorsitzende Thomas Lüsing-Hauert.
Rhede. Einst als Wachtmeister begonnen, nun als Oberkommissar außer Dienst verabschiedet ? diese Bilanz zog Thomas Memering, Leiter des Polizeikommissariats Papenburg, mit Blick auf Heinrich Pohlabeln. Der 60-Jährige wurde nach 25-jähriger Amtszeit als "Dorfsheriff" von Rhede in den Ruhestand verabschiedet, sein Nachfolger ist Franz-Josef Fiss. Memering blickte in einer kleinen Feierstunde zurück.

Kalender

<<  August 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  810
14
2122
28293031   

Demnächst

Anschrift

Gemeinde Rhede (Ems)
Gerhardyweg 1
26899 Rhede (Ems)

Tel.: 04964 - 9182-0
Fax: 04964 - 9182-40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!