Dienstag, 12 Juni 2012 07:49

In Rhede ist der Bürgermeister König

Gerd Conens trägt den gleichen Titel wie sein Großvater vor 100 Jahren   Rhede . Zu den Besonderheiten von Rhede gehört, dass der Bürgermeister auch gleichzeitig König ist.
Gerd Conens ist der Schützenkönig des Ortes. So, wie sein Großvater vor genau 100 Jahren. „Die Leute sprechen mich jetzt hin und wieder sogar mit Majestät an“, sagt Gerd Conens mit einem Lachen. Seit Pfingsten führt der Rheder Rathauschef auch den  Titel Schützenkönig. Dann stellte sich heraus, dass sein Großvater, der ebenfalls den Namen Gerd trug, 1912 ebenfalls die Königswürde trug. „Ein witziger Zufall“, sagt der amtierende König. Viele andere Informationen über den Verein sind allerdings vernichtet worden, als der Ort wenige Tage vor Ende des Zweiten Weltkriegs nahezu vollständig zerstört wurde. Auf der Vereinsfahne ist die Jahreszahl 1858 als Gründungsdatum eingestickt. „In Wirklichkeit sind wir aber älter“, ist sich Vereinsvorsitzender Ewald Vooren sicher. Das genaue Alter ist allerdings unbekannt, weil alles Aufzeichnungen in den Kriegswirren untergegangen sind. Im hochmodernen Schützenstand des Vereins bereiten sich rund 70 aktive Schützen auf Wettkämpfe vor. Einige Vereinsmitglieder haben sogar schon bei Deutschen Meisterschaften mitgeschossen. Neben dem Schützenverein zählt auch der Rheder Sportverein mit seinem rund 800 Mitgliedern zu den Stützen des Ortes. Besonders stolz ist Vereinschef Franz Josef Wotte auf die Jugendarbeit. Insgesamt 18 Jugendmannschaften trainieren auf der Sportanlage, vier davon sind reine Mädchenmannschaften. Nachwuchsprobleme hat der Verein nicht. Im Gegenteil. Franz Josef Wotte wünscht sich sogar eine zweite Flutlichtanlage, um mehr Trainingsmöglichkeiten bieten zu können.

Kalender

<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4
1011
13141516
202122242526
27282930   

Demnächst

Anschrift

Gemeinde Rhede (Ems)
Gerhardyweg 1
26899 Rhede (Ems)

Tel.: 04964 - 9182-0
Fax: 04964 - 9182-40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!