Rhedes Bürgermeister Gerd Conens führt nicht nur die Verwaltung der Emsgemeinde, er regiert fortan auch die Schützengemeinschaft. Beim Stechen setzte er sich unter anderem gegen Pfarrer Josef Fleddermann durch, der spaßeshalber ebenfalls am Kampf um die Königswürde teilgenommen hatte.
Rhede. Die Fragebogenaktion unter den Jugendlichen in der Einheitsgemeinde Rhede wird bis Ende Mai verlängert. Wie die Arbeitsgemeinschaft (AG) Jugendarbeit Rhede mitteilt, hat bislang bereits fast jeder zweite der mehr als 430 jungen Leute zwischen 10 und 18 Jahren den Fragebogen ausgefüllt und abgegeben. Die Antworten der jungen Leute sollen Aufschluss darüber geben, welche Freizeitangebote
Gerd Mersmann ist vom Roadster TR6 fasziniert – Treffen von Triumph-Enthusiasten in Papenburg   Rhede. Ein kleiner Dreh am Zündschlüssel, und der Sechszylinder erwacht mit einem sonoren Wummern zum Leben. Die blank geputzten Speichenfelgen und die wuchtigen Reifen harmonieren mit dem maskulinen Blechkleid. Keine Frage: Der TR6 der Firma Triumph kann Leidenschaften entfachen. Auch Gerd Mersmann ist dem Reiz des englischen Roadsters erlegen.
Neues Vereinsdomizil feierlich eingeweiht – Vorsitzender lobt: Hand in Hand gearbeitet   Brual. Mit dem kirchlichen Segen durch Pastor Josef Fleddermann hat der Schützenverein Brual sein neues Schützenhaus gestern offiziell in Betrieb genommen.
Ihr Bild prägt den Ortseingang von Brual, allerdings ist die alte Sägerei sichtlich in die Jahre gekommen. Deshalb hat der Heimatverein Rhede damit begonnen, die Anlage zu sanieren und sie wieder voll funktionsfähig zu machen. Bis 2010 wurde die im Jahr 1948 errichtete Sägerei von Johann Dickebohm (vorne links) und
rav Meppen-Rhede. Die Pilger, die sich am vergangenen Sonntag in der Frühe auf den Weg nach Rulle gemacht haben, sind wieder daheim. Für den aus Meppen stammenden und in der Emsgemeinde Rhede lebenden Siegfried Lammers war es die 50. Wallfahrt, die er zu Fuß in das Osnabrücker Land zurückgelegt hat.
Freitag, 11 Mai 2012 11:30

100 Jahre Chor Cäcilia Rhede

mm Rhede. In diesem Jahr feiert der „Gemischte Chor Cäcilia Rhede" sein 100-jähriges Bestehen. Der offizielle Festakt findet nach Angaben des Vorsitzenden Klaus Lampen am 15. Juli statt. Dazu sind unter anderem Abordnungen aller Rheder Vereine eingeladen. Die Aufgaben des Notenwartes übernehmen Magdalene Vinke (Mitte) und Ilona Kampmann (rechts). Der Vorsitzende Klaus Lampen überreichte ihnen die Notenbücher. Foto: mm Vergrößern
Samstag, 28 April 2012 11:01

Jugendliche in Rhede sollen mitreden

Rhede, In Rhede sind die Jugendlichen jetzt direkt gefragt. Und zwar konkret. Die Arbeitsgemeinschaft Jugendarbeit Rhede hat einen Fragebogen für die Jugendlichen in der Einheitsgemeinde entwickelt. Die Antworten der jungen Leute sollen Aufschluss darüber geben, welche Freizeitangebote aus ihrer Sicht verbessert beziehungsweise neu geschaffen werden müssen. Die Aktion unter mehr als 430 jungen
Rhede. Wachwechsel im Amt des Kassenführers der Ortsgruppe Rhede des Sozialverbandes Deutschland (SoVD): Nach 20-jähriger Vorstandstätigkeit kandidierte Gerd Bruns nicht erneut für den Posten. Zu seiner Nachfolgerin berief die Mitgliederversammlung Annemarie Bamming. Bruns gehörte bei der Übernahme seiner Vorstandstätigkeit zu einer der aktiven Kräfte, die den Neuaufbau der
Rhede. Eigentlich hätte Rhedes Bürgermeister Gerhard Conens (parteilos) derzeit Grund zur Freude: Zum nationalen Befreiungstag der Niederländer ist der Verwaltungschef am 5. Mai zur Kranzniederlegung in die Partnergemeinde Bellingwedde eingeladen. Das ist eine besondere Auszeichnung. Zu Hause bereitet ihm allerdings der Ems-Altarm immer mehr Sorgen. Die Vertiefung der
Neurhede. Erstmals in der gut 100-jährigen Vereinsgeschichte gehört dem Vorstand des Schützenvereins Neurhede eine Schützin an. Jutta Eikens übernahm während der Generalversammlung nach einstimmigem Votum das Amt der Schriftführerin. Ausgeschieden aus dem Vorstand war zuvor Hermann Hinrichs, der diese Position seit 2004 innehatte.
Bei zwei Enthaltungen stimmten die Mitglieder auf der Generalversammlung mehrheitlich für die Kandidatin. Bis dato hatten Kassenwart Heino Klahsen und Reitwartin Louise Dettmer diese Position kommissarisch geführt, nachdem auf der Versammlung im Vorjahr das Amt nicht hatte besetzt werden können. „Ich bin froh über meine neue Vertretung", erklärte der Vorsitzende

Kalender

<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  71011
13141516
202122242526
282930   

Anschrift

Gemeinde Rhede (Ems)
Gerhardyweg 1
26899 Rhede (Ems)

Tel.: 04964 - 9182-0
Fax: 04964 - 9182-40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!