#sovielleben

Mediathek

SS IMageFilm

Der Rhede-Film für Sie!

BTN Jugendarbeit

Anschrift

Gemeinde Rhede (Ems)
Gerhardyweg 1
26899 Rhede (Ems)

Tel.: 04964 - 9182-0
Fax: 04964 - 9182-40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Heiner Dickebohm soll nach dem Willen der Freiwilligen Feuerwehr Rhede neuer Gemeindebrandmeister werden. In einer geheimen Wahl bestätigten die Feuerwehrmänner den Personalvorschlag auf der Jahreshauptversammlung. Nun ist es am Gemeinderat, dem Vorschlag zuzustimmen.
Versammlung der Frauengemeinschaft – Zahlreiche Ehrungen.   Ein weiterhin achtköpfiges Leitungsteam mit drei neuen Gesichtern steht an der Spitze der Ortsgruppe Rhede der katholischen Frauen Deutschlands (kfd). Neben den Wahlen zum Vorstand waren Ehrungen und Neuaufnahmen weitere Punkte der Generalversammlung.
Samstag, 23 März 2013 05:49

Hermann Broerken seit 40 Jahren Schütze

Für langjährige Mitgliedschaft hat der Schützenverein Neurhede während der Generalversammlung Hermann Broerken ausgezeichnet. Er erhielt von Schießsportleiter Paul Thien die Ehrenplakette für 40-jährige Vereinszugehörigkeit.
Freitag, 22 März 2013 07:02

Rheder küren Schul-Sieger im Plattlesen

Auch die Ludgerusschule in Rhede beteiligte sich an dem von der Sparkasse organisierten Wettbewerb im Plattdeutschlesen.
Beim ersten Messdienertag für die Ministranten der Pfarreiengemeinschaft Rhede-Brual-Neurhede haben sich rund 40 Kinder in Brual mit ihrem Glauben auseinandergesetzt.
Blumen und Kräuter bei Heidi Specker-Dünhoft Rhede. Der Garten sieht noch sehr trist aus. Kaum eine Pflanze ist zu finden, die schon sprießt.
Samstag, 16 März 2013 06:47

Umweltaktion witterungsbedingt abgesagt

Die für Samstag, den 16.03.2013 vorgesehene Umweltaktion der Rheder Verbände und Vereine wurde witterungsbedingt kurzfristig abgesagt. Sie soll voraussichtlich am folgenden Samstag (23.03.) nachgeholt werden.
Samstag, 16 März 2013 06:45

Bei Klimaschutz an einem Strang ziehen

Dörpen, Rhede und Papenburg wollen gemeinsames Konzept   Einen gemeinsamen Beitrag zum Klimaschutz wollen die Samtgemeinde (SG) Dörpen, die Gemeinde Rhede und die Stadt Papenburg leisten. Es ist laut SG-Bürgermeister Hermann Wocken das erste Projekt, das im Rahmen der im Dezember 2012 vereinbarten interkommunalen Zusammenarbeit angegangen wird.

24 OpenRathaus

#sovielleben

fahneEuropa

Besuchen Sie uns auch auf

 logo   facebool round 

hashtag round   YoutubeLogo

Kalender

<<  Juli 2020  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8101112
13141516171819
20212223242526
2728293031