Klimaschutz

Klimaschutzregion Papenburg-Dörpen-Rhede (Ems)

KLIMASCHUTZ ALS GEMEINSCHAFTSAUFGABE

Papenburg, Dörpen und Rhede (Ems) stellen sich gemeinsam dem Klimawandel.
Zur erfolgreichen Umsetzung des Klimaschutzes wurde 2015 eine eigene Strategie für mehr Umwelt- und Klimaschutz entwickelt, ein
Integriertes Klimaschutzkonzept

Vom 01.05.2017 bis 31.05.2019 hat Izabela Dulis die Umsetzung des Konzepts geleitet.
Seit dem 20.07.2020 führt Thomas Nienhaus als neuer Klimaschutzmanager das Engagement seiner Vorgängerin fort und wird neue Akzente für den Klimaschutz in Papenburg, Dörpen und Rhede (Ems) setzen.

Projektpartner

Dieses Projekt wurde unter Zusammenarbeit der Stadt Papenburg, der Samtgemeinde Dörpen und der Einheitsgemeinde Rhede (Ems) sowie der Historisch-Ökologischen Bildungsstätte Emsland in Papenburg e.V. (HÖB) und der infas enermetric Consulting GmbH durchgeführt.

Für die Begleitung und fachliche Unterstützung des integrierten Klimaschutzkonzeptes hat die Stadt Papenburg, die Samtgemeinde Dörpen und die Gemeinde Rhede im Juli 2020 Thomas Nienhaus als Klimaschutzmanager eingestellt.

Projektpartner: Projektträger Jülich
Förderkennzeichen: 03K02779
Projektbezeichnung: Einstellung eines Klimaschutzmanagers für die Klimaschutzregion Papenburg-Dörpen-Rhede
Projektlaufzeit: 01.01.2017-14.07.2021

Das Integrierte Klimaschutzkonzept für die Klimaschutzregion wird gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (www.klimaschutz.de) aufgrund eines Beschlusses des Dt. Bundestages.

https://www.klimaschutz.de/

https://www.ptj.de/klimaschutzinitiative

Neues Solar-, Gründach- und Geothermie-Kataster kostenlos verfügbar

Sie haben sich immer mal wieder gefragt, ob eine Solaranlage auf Ihrem Dach möglich ist? Sie haben im Rahmen von Sanierungen oder eines Neubau schon einmal über Erdwärme nachgedacht? Oder sie möchten lieber Ihr Dach begrünen? Wer prüfen möchte, ob auf seinem Grundstück Geothermie möglich oder sein Hausdach für eine Solaranlage oder Dachbegrünung geeignet ist, findet im neuen Geokataster des Emslandes wichtige Informationen.

Grüne Hausnummer

Die Grüne Hausnummer ist eine Auszeichnung der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) und ihrer regionalen und kommunalen Partner.

Die bisherige Erfolgsbilanz und die ausgezeichneten Haushalte für das Emsland hat die KEAN hier zusammengefasst.

Sie zeichnete bis 2020 Gebäudeeigentümer aus, die nach dem 1. Oktober 2009 energieeffizient saniert oder gebaut haben, und honoriert damit ihren Einsatz für den Klimaschutz. 

Für energieeffiziente Neubauten und energieeffiziente Sanierungen gelten jeweils unterschiedliche Kriterien.

Wir suchen Eigentümerinnen und Eigentümer im Landkreis Emsland, die schon früh an die Zukunft gedacht haben. Haben Sie Ihren Neubau mindestens als Effizienzhaus 40 oder zum Beispiel als Passivhaus fertiggestellt? Oder haben Sie Ihren Altbau (Bauantrag oder Bauanzeige vor dem 01.02.2002) auf Effizienzhausniveau gebracht oder wirksame Einzelmaßnahmen durchgeführt? Dann können Sie nicht nur stolz darauf sein, sondern sich auch mit der Grünen Hausnummer auszeichnen lassen.

Die Auszeichnungskampagne „Grüne Hausnummer“

Die Grüne Hausnummer ist ein Kooperationsprojekt der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und ihrer regionalen Partner. Sie zeichnet besonders klimabewusste Gebäudeeigentümer aus und honoriert damit ihren Einsatz für den Klimaschutz.

Für energieeffiziente Neubauten und energieeffiziente Sanierungen gelten jeweils unterschiedliche Kriterien.

 

Bewerbungen für eine Grüne Hausnummer sind aktuell bis zum 19.12.2022 möglich!

 

https://www.eea-emsland.de/privatpersonen/gruene-hausnummer

Quicklinks

Open R@thaus

Digitale Verwaltung – 24 Stunden geöffnet

Termine

04.02.2023
Brualer Winterball

06.02.2023
Sitzung des Ausschusses für Bau und Umwelt

06.02.2023
Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Wirtschaft und Touristik

07.02.2023
Gemeinsam sich bewegen

10.02.2023
Generalversammlung 2023

Weitere Termine

Pressearchiv

Datenschutz
Gemeinde Rhede (Ems), Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Gemeinde Rhede (Ems), Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: