Der Glasfaserausbau wird weiter voran getriebent. In den nächsten beiden Wochen (07. – 20.06.) werden die Erdarbeiten in den auf der Grafik gekennzeichneten Straßen fortgeführt. Privatgrundstücke sind hiervon nicht betroffen. Es wird empfohlen, sich bei Schäden direkt über die „offiziellen Kanäle“ , also per Telefon oder Email an die Gemeinde Rhede (Ems) oder an den Bauleiter der bauausführenden Firma MAM-Bau aus Ibbenbüren zu wenden. So ist eine Schadensbehebung am schnellsten möglich.

Bauleiter der Firma MAM-Bau ist Herr Hyseni (Tel. 0171 7511273, Email: latif.hyseni@mam-bau.com.
Generell ist mit MAM-Bau vereinbart, dass betroffene Anlieger von Straßen rund drei Tage vor Beginn der jeweiligen Erdarbeiten über eine Mitteilung in den Briefkästen informiert werden.

Karte Ausbau