Termin Details

Schritt 6: Neuer Termin

In der Maske für die Neuanlage eines Termins finden Sie alle benötigten Felder. Ein paar Hinweise zu den Einzelnen Feldern:

Bezeichnung: Die Überschrift des Termins

Startdatum: Bei Klick auf das Feld oder den Button  öffnet sich ein Kalender, aus dem Sie das gewünschte Datum selektieren können.

Option „Ganztägig“: Wenn das Ereignis keine besondere Uhrzeit hat setzen Sie den Schalter bitte auf grün. Die Uhrzeit wird dann automatisch vorgegeben (00:00 bis 23:59) und die Zeitfelder gesperrt.

Zeitfelder: Über die Button +/- können Sie die Uhrzeit rauf- und runterstellen. Sie können auch den Wert direkt über die Tastatur erfassen. Wenn die Option „Ganztägig“ aktiviert ist, lassen sich diese Felder nicht editieren.

Kurze Info zum Termin: Hier kann eine kurze Beschreibung hinterlegt werden. Vielleicht ein Veranstaltungsort oder bei mehrtägigen Ereignissen die Dauer.

Anzeige bei Auswahl „Alle Gruppen“: Es gibt Termine, die für den ganzen Ort wichtig und interessant sind für die Terminplanung oder um Terminkollisionen zu vermeiden. Wenn die Auswahl aktiviert (grün) bleibt, dann wird das Ereignis in der App bei der Auswahl „Alle Vereine/Gruppen“ ausgegeben. Nun gibt es aber auch Termine, die vielleicht nur innerhalb der Gruppe relevant sind. Dann sollte die Auswahl auf rot (nicht aktiviert) gesetzt werden.

Beispiel: Eine Gruppe (z. B. eine Mannschaft von SV Eintracht Brual) kann  ca. 100 Termine im Jahr haben. Das können Trainingsabende, Spiele und Feierlichkeiten sein. Diese können theoretisch alle hinterlegt werden. Wenn der App-Nutzer die Gruppe „Fußball-Senioren“ direkt aufruft, werden auch alle Termine ausgegeben. Anders bei der Auswahl „Alle Gruppen/Vereine“. Hier wäre der Terminkalender schnell überfrachtet. Dafür ist diese Trennung,
Also:

Ortsrelevante Termine: Weihnachtsfeier, Boßelgang, Wichtige Spiele/Turniere

Gruppenrelevante Termine: alle anderen, wie Vorbereitungstermine, Trainingsabende, Spieltermine

Klicken Sie anschließend auf „Termin speichern“. Eine fehlende oder fehlerhafte Eingabe wird angezeigt, ebenso eine erfolgreiche Speicherung. Sie können die Maske nun verlassen. Der Termin wird nun in der Übersicht angezeigt und kann hier jederzeit geändert werden.

Schritt 6 Termin bearbeiten

Die Bearbeitung der Termine ist ähnlich, wie die Neuanlage von Terminen, mit der Ausnahme, dass die Feldwerte des zu bearbeitenden Termins vorbelegt werden.

Hinweis: Termine, die verschoben werden, sollten immer bearbeitet werden. Damit bleibt die Referenz auf das Ereignis erhalten, was sinnvoll ist, wenn der Termin bereits per WhatsApp & Co. geteilt wurde.

Schritt 6 Termin löschen

Termine, die hinfällig sind, können bei Auswahl des Mülleimersymbols gelöscht werden. Es erfolgt eine Sicherheitsabfrage, welche die kompletten Daten des Termins noch einmal aufführt. Durch Klick auf „Termine löschen“ wird der Termin endgültig aus der Datenbank gelöscht.

Hinweis: Wenn Termine nur verschoben werden, sollte das über den Punkt „Termin bearbeiten“ korrigiert werden und nicht(!) über die Folge Termin löschen + Termin neu eingeben.

Referenzen auf den Termin (z. B. geteilte Einzeltermine in WhatsApp) gehen sonst verloren.

Termine

22.10.2021
Übungsabend KK & LG

29.10.2021
Übungsabend KK & LG

04.11.2021
Konstituierende Gemeinderat

05.11.2021
Übungsabend KK & LG

07.11.2021
Einteilungsversammlung

Weitere Termine

Pressearchiv

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: